More DW Blogs DW.COM

Schwere Brocken vor der Nase

Nach sechs Siegen in der Liga in Serie gerät die DW-Elf zurzeit leicht ins Straucheln. Am achten Spieltag gelang noch ein ungefährdetes 6:2 gegen den Lokalrivalen Beuel 06, anschließend folgte eine deutliche Niederlage gegen ZAP Rheinaue. Montagabend (15. Mai) musste die DW dann eine 1:3-Niederlage gegen die Deutsche Post hinnehmen.

Zugegeben: Es herrschen erschwerte Bedingungen, die Liste der Absagen ist meist ebenso lang wie die der Zusagen. Zudem tummeln sich inzwischen auch ehemalige deutsche Nationalspieler in der BKV-Liga. Und gestern in Plittersdorf war einfach nicht der Tag der DW. Zwar gingen die Blauweißen früh in Führung, musste jedoch froh sein, mit einem 1:1 in die Pause gehen zu können. In der Halbzeit nahm man sich viel vor, doch mit dem ersten Angriff erhöhten die Postler, nachdem sie in unserem Strafraum gleich drei Pressbälle nacheinander gewannen, auf 2:1.

Datum

11:14

Teilen

DW-Club Veranstaltungen 05/2017

Donnerstag, 18. Mai 2017
Wanderung im Lampertstal

Dienstag, 23.Mai 2017
Führung durch das Depot im Haus der Geschichte

Mittwoch, 31. Mai 2017
Besichtigung der Kirche St. Maria im Kapitol

Freitag, 02. Juni 2017
„Das Wunder der Natur“, Gasometer Oberhausen

Datum

15:37

Teilen

Sahne gegen Knochenbrecher

Durch ein 6:4 gegen die Knochenbrecher Niederkassel – in einer unnötig spannenden Partie – steht die DW zum vierten Mal im Viertelfinale des BKV-Pokalwettbewerbs. 

Ein wenig scheint es in dieser Saison so, als ob die DW sich mit ihrer Leistung dem Gegner anpasst. Gegen starke Gegner wie Zürich, die Söhne oder auch die Telekom  in der Vorwoche zeigte die DW-Elf ihre Sahneseite. Am Montagabend (3. April) dagegen ließ man nach einer schnellen 2:0-Führung die Zügel schleifen und den Gegner durch viele Nachlässigkeiten immer wieder  ins Spiel kommen. Zu Beginn war die DW-Dominanz erdrückend: Henrik war nach zehn Minuten mit dem Türöffner zum 1:0 zur Stelle, wenig später verwandelte Ardian einen Freistoß aus knapp 25 Metern direkt.

Datum

15:16

Teilen

DW-Club Veranstaltungen 04/2017

Mittwoch, 05. April 2017
„Pilgern – Sehnsucht nach Glück?“
(Die Welt pilgert nach Köln – Köln pilgert in die Welt) Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln

Freitag, 07. April 2017
Wandertour zur Narzissenblüte nach Kelmis

Mittwoch, 19.April 2017
„Gerhart Richter – neue Bilder“ Museum Ludwig, Köln

Dienstag, 25. April 2017
Gruppentreffen im DW-Funkhaus

Donnerstag, 27. April 2017
Besichtigung Schloss Falkenlust, Brühl

U. a. geplant:

– Besichtigung der Kölner Kirche St. Maria im Kapitol
– „Das Wunder der Natur“, Gasometer Oberhausen
– Besichtigung des Hänneschen Theaters
– Eau de Cologne-Museum Farina, Köln
– Führung durch den Kölner Hauptbahnhof

 

 

 

Datum

14:03

Teilen

Kantersieg und Schüsse mit Herz

Wer hätte das gedacht? Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt steht die DW nach eine Serie von fünf Siegen auf Platz 3 der höchsten BKV-Spielklasse. Gegen die Kicker der Telekom gab es am Montagabend (27. März) ein klares 6:1. 

Über weite Strecken war die Auseinandersetzung mit den fairen Leitungsmonopolisten deutlich ausgeglichener als es das Ergebnis vermuten lässt. In den ersten zwanzig Minuten entwickelte sich ein spannender Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Mit einigen starken Paraden hielt der überragende Erik im Tor die DW dabei im Spiel

Datum

10:01

Teilen