More DW Blogs DW.COM

Jahreshauptfahrt 2019 – Schwarzwald

Die DW-Biker-Jahresfahrt 2019 ging in den schönen Schwarzwald.

Dieses Jahr wurde als Treffpunkt der Ort Moosbronn ausgeguckt, von dem aus Freitag und Samstag die Touren gestartet sind. An- und Abreise konnten individuell gestaltet werden. Highlight der Tour am Freitag war die Glashütte Wolfach. Im Rahmen der Tour durch die Hütte konnte Marco Maaß erfolgreich eine eigene Vase aus Blei-Kristall-Glas anfertigen (s. Video).
Das Highlight der Tour am Samstag war das Automuseum in Engstingen. Ein kleines aber feines Museum mit echten Schätzen!

Da diesmal die Drohne dabei war und es das ein oder andere Video gab,  habe ich alles in einem Clip zusammengefasst:
https://youtu.be/f_egHrbv6fA

Datum

10:59

Teilen

Jahreshauptfahrt 2018 – Ardennen

Die Jahreshauptfahrt der DW-Biker ging 2018 in die Ardennen.

 

Die Tour ging über Kylllburg inkl. Frühstück im Schloß Mahlberg, Charleville-Mézières über Liege zurück zum Ausgangspunkt. Diesmal weniger Text…dafür mehr Bilder 😉

Datum

14:04

Teilen

Geplante Touren 2019

Für 2019 stehen die neue Termine für Ausfahrten etc. fest. Die DW-Biker bieten u.a. eine Ausfahrt „zum reinschnuppern“ an.
Anbei eine Liste der geplanten Ausfahrten inkl. kurzer Beschreibung online gestellt.

Allen Bikern 2019 wünschen wir eine gute Fahrt!

Datum

12:29

Tags


Teilen

Tagesrundfahrt „Bonn-Alendorf-Rheinbach“ am Donnerstag, 17.05.2018

Treffpunkt:
Deutsche Welle Bonn

Strecke:

Von Bonn aus ging es über Gelsdorf, Lanzerath und Freilinger Mühle nach Alendorf. In Alendorf haben wir eine Pause inkl. Kaffee & Kuchen eingelegt.

Datum

13:07

Teilen

Tagesrundfahrt „Effelsberg – Monschau – Effelsberg“ am Samstag, 21.04.2018

Treffpunkt:
Imbiss am Radioteleskop Effelsberg, Max-Planck-Straße 10, 53902 Bad Münstereifel
Treffen um 10:00 Uhr, Abfahrt ca. 10:20 Uhr

Strecke:
Von Effelsberg südlich über Fuchshofen, Reifferscheid und Müsch, dann Richtung Westen über Blankenheim und Hellenthal bis nach Monschau.

Dort Mittagspause (ca. 12:30 Uhr) im Restaurant „Schnabuleum“ in der Alten Senfmühle, Laufenstraße 118, 52156 Monschau. Eher hochpreisig bei nicht so großen Portionen, alle Gerichte haben aber einen „Senfbezug“. Beim nächsten Mal in Monschau vielleicht doch den Bikertreff?

Um ca. 13.30 Weiterfahrt über die L106 ins Rurtal und über Seifenauel und Einruhr durch den Naturpark Eifel. Über Gemünd und über die Rursee-Staumauer, Heimbach, Bad Münstereifel und wieder zurück zum Imbiss am Radioteleskop (Ankunft ca. 15:30 Uhr)

Länge der Rundfahrt 200 Km.

Link zur Tour auf Motoplaner.de: https://bit.ly/2ESgVgq

Wetter:
Durchgehend Sonnenschein bei frühlingshaften bis sommerlichen Temperaturen. Genau richtig, nicht zu heiß, nicht zu kalt, knapp über zwanzig Grad. Durch das sonnige Wetter der letzten Tage waren auch die Bäume in der Eifel mittlerweile frisch ergrünt.

Datum

11:27

Teilen