More DW Blogs DW.COM

Joscha Weber Vize-Radweltmeister der Journalisten

Karla Kolumna hätte ihre wahre Freude gehabt: Vier DW-Kollegen versuchten sich als „rasende Reporter“ – im Wortsinn. Bei der Rad-WM der Journalisten, die am vergangenen Wochenende erstmals in Deutschland ausgetragen wurde, zeigten Patrick Leusch, Thomas Boda, Julius Endert und Joscha Weber im Schwarzwald eine starke Leistung und holten auch eine Medaille für die DW.

Weltmeisterschaften für Berufsgruppen – was heißt das schon? Wenn Ärzte oder Feuerwehrleute untereinander ihre besten Athleten ausmachen, bekommt das in der Regel kaum jemand außerhalb des Teilnehmerfeldes mit. Dabei wird dort zum Teil sehr guter bis hochklassiger Sport geboten – so wie bei den Journalisten. Rund 80 Teilnehmer gingen bei der Rad-WM der Journalisten in Bad Dürrheim an den Start.

Datum

13:06

Teilen

Attacken im Hessischen


Bei den ARD-Radsport-Meisterschaften im hessischen Nidda fuhr Thomas Boda vom Team von DW Sport plus am Wochenende in die Medaillenränge. Auf dem 23 Kilometer langen, weitgehend flachen Rundkurs im Wetteraukreis belegte mit Patrick Leusch der zweite Fahrer des DW-Teams in seiner Altersklasse einen dritten Platz.

Bis zur ersten Steigung blieb die Gruppe der ARD-Fahrer bei diesem „Jedermann-Rennen“ eng zusammen, am Berg trennten sich dann die Leistungsklassen. Nur vier Leute konnten ein höheres Tempo mithalten. Thomas Boda (Produktion/Herstellung und Sendung) wollte es wissen und verschärfte in der Spitzengruppe das Tempo. 

Datum

12:12

Teilen

Spinning in der Winterpause

Die Radsport-Gruppe von DW Sport plus geht in die „aktive“ Winterpause. Und bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, in der Sporthalle des Bonner Funkhauses schweißtreibende Trainingseinheiten auf Spinning Bikes zu absolvieren – jeden Dienstag ab 17.30 Uhr.

Wer in der kühleren Jahreszeit aufs Rad steigen und witterungsunabhängig an seiner Fitness arbeiten will, ist in der Sporthalle willkommen. Dort stehen drei Spinning Bikes bereit. Anfänger können zunächst unter Anleitung in die Pedale treten und sich auf die nächste Freiluftsaison vorbereiten. Die Radsport-Gruppe freut sich über neue Interessenten. Anfänger und Fortgeschrittene werden gebeten, sich zum Training  anzumelden, da die Plätze begrenzt sind: cycling@dw.com

Datum

17:20

Teilen

Achtung Neu: Radsport

Radsport06
Liebe Kollegen,

von dem ein oder anderen weiß ich es, von anderen habe ich es nur gehört: wir teilen die gleiche Leidenschaft, Radfahren!

Vor kurzem haben wir in der DW eine Radsportgruppe im Rahmen von DW Sport plus e.V. gegründet: das DW Cycling Team. Ziel sind regelmäßige gemeinsame Touren im Anschluss an die Arbeit mit Start und Ziel direkt an der DW. Wenn Ihr Interesse habt, oder einfach mal mitfahren wollt, könnt Ihr Euch gerne melden.

Datum

12:03

Teilen