More DW Blogs DW.COM

Raketeneinwürfe und Alarmstufe Rot

Die DW-Auswahl hat ihre Jahreszeit gefunden. Nach dem Unentschieden zum kalendarischen Herbstanfang und dem furiosen Sieg in der Vorwoche setzte die Mannschaft um Spielertrainer Bahri im Beueler Heimstadion erneut ein starkes Ausrufezeichen im Kampf um den Klassenerhalt. 

Mit viel Selbstvertrauen im Rücken war die Marschroute gegen das Team Telekom von Beginn an klar: vorwärts. Das sollte sich bereits in der ersten Halbzeit auszahlen. Mit jeder Minute verlagerte sich das Spiel zunehmend in die Hälfte des Gegners und die DW konnte sich auf ihre altbewährten Tugenden verlassen: Kämpfen, Laufen – und Einwürfe von Nemanja. 

Datum

13:45

Teilen